Positionierung des Schema-Markup

Positionierung des Schema-Markup.

Wo du das Schema-Markup im Quelltext platzierst.

von Nico Engler | 17.09.2019

Positionierung des "Organization" Schema-Markup.

Google's John Mueller hat während eines Hangouts die Frage nach der Positionierung des Organization Schema-Markup beantwortet. Bei der Fragestellung ging es darum, auf welcher Seite das Organization Schema-Markup auftauchen sollte.

Als Antwort gab Mueller das es nicht so wichtig ist auf welcher Seite das Markup eingebunden wird. Viel wichtiger ist, dass das Markup nicht auf jeder Seite auftaucht! Es kommt letztlich auf die Website an aber einen guten Platz für das Markup bietet die Startseite oder auch die Kontaktseite.

Ab 51:36 kannst du die Diskussion in folgendem Video verfolgen.

As far as I know it’s just the home page… it doesn’t matter for us as much because we need to be able to find it on somewhere like the home page or the contact page. But if we have it elsewhere then it doesn’t change anything for us. So the big thing to not compare it to is the review markup, where we sometimes see people put company review on all pages of the website with the hope of getting stars on the search results of every page on their site and that would be bad. But the contact information, if you have that marked up, then it’s fine. I don’t see a problem with that.

Wiederholt wird deutlich, dass das Markup nicht auf allen Seiten eingebunden werden sollte. Ähnlich wie bei dem Review-Markup kann es nach Spam aussehen, wenn das Markup auf jeder Seite eingebunden wird. Vielen ist klar wie das Organization-Markup zu verwenden ist aber oftmals sieht man es auf allen Seiten eingebunden.

Hier beschreibe ich warum du das Schema-Markup verwenden solltest.

Kostenloses Angebot anfordern

Antwort innerhalb von 24h

Lets Go!

Further, Faster, Together.